Monitor

Encaustic – unser Renner unter den Freizeitkursen

Encaustic ist eine 3000 Jahre alte Wachsmaltechnik, bei der Farbpigmente in heißem Wachs gelöst und in einem speziellen Verfahren auf den Malgrund aufgetragen werden. Die Bilder besitzen eine verblüffende Haltbarkeit und Leuchtkraft. Der Encaustic-Kurs, welcher einmal wöchentlich in der Klinik für 1,5 Stunden durch die erfahrene Kursleiterin Martina Homes mit max. 12 Teilnehmern durchgeführt wird, ist immer restlos ausgebucht. Durch die schnellen Erfolgserlebnisse wirkt sich diese außergewöhnliche Art der Malerei besonders positiv auf das Selbstvertrauen der Patienten aus. Es ist sehr entspannend und bringt  wieder etwas Ruhe und Ausgeglichenheit in den oftmals hektischen Alltag.

Karten mit Ostergruß