Ihre Checkliste zu Beginn der Rehabilitation

Damit Sie einen angenehmen Aufenthalt in unserer Celenus Klinik verbringen können, finden Sie hier für Ihre Vorbereitungen einen Vorschlag zum Kofferpacken.

Wichtige Unterlagen und Dokumente:

  • alle zur Verfügung stehenden Befunde, Röntgenaufnahmen, EKG, Ergebnisse von Lungenfunktionsuntersuchungen, Labor, Gutachten, Kernspintomographie und Arztberichte
  • ausgefüllter Anamnesefragebogen
  • Anschrift der behandelnden Ärzte
  • Krankenkassenkarte
  • Patienten aus dem Ausland: die Europäische Krankenversicherungskarte
  • Personalausweis
  • Schwerbehindertenausweis
  • Impfpass
  • ggf. Allergiepass
  • ggf. Marcumar-Pass
  • Patienten aus dem Ausland: die Europäische Krankenversicherungskarte
  • ggf. Zuzahlungsbefreiung der Krankenkasse
  • Nachweis über geleistete Zuzahlungen des gleichen Jahres
  • ggf. Zuzahlungsbefreiung

Persönliche Gegenstände:

  • Hilfs- und Heilmittel (Brille, Prothesen, Gehhilfen, Insulinspritzen, Stützkorsett, cPAP-Gerät, usw.)
  • Badeutensilien: Bademantel, Badeschuhe, Badebekleidung
  • Sportbekleidung: Hallenturnschuhe, Sportbekleidung, Trainingsanzug
  • Schuhwerk: wetterfestes Schuhwerk, Outdoor-Turnschuhe, Hausschuhe
  • Bekleidung: Nachtwäsche, Unterwäsche, Socken, rutschfeste Socken, Strümpfe, bequeme Oberbekleidung, wetterfeste Bekleidung, Regenschirm
  • bitte korrekte Kleidung für die Mahlzeiten im Speisesaal
  • Für die kalte Jahreszeit: Winterjacke, Handschuhe, Mütze, Schal
  • persönliche Hygieneartikel, Seife
  • Fön, Rasierer
  • Sonnenschutz
  • Taschentücher
  • Wecker
  • Lesestoff
  • bei Bedarf ein kleines Radio

Medikamente:

  • aktuelle Medikation mit ärztlicher Verordnung inkl. Medikamenten sowie Dosierung mit Einnahmefrequenz mitbringen.

Allgemeine Information:

  • Handgepäck für einen Tag, falls die Koffer verspätet eintreffen
  • keine Bargeld Aufbewahrung, EC-Karte wird empfohlen
  • falls Fernseher gewünscht ist, kann man diesen bei Anreise mitbringen oder im Ort ausleihen.
  • WLAN gegen Gebühren im öffentlichen Bereich verfügbar
  • wenig Parkplätze vor Ort, d.h. nach Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmittel
  • Wäsche kann im Haus gewaschen wergen, gegen Entgelt stehen Waschmaschinen und Trockner zur Verfügung. Bitte Wäschesäckchen für kleinere Wäschestücke mitbringen.